Paarshooting

Melo & Marc

Letztes Jahr im Mai waren wir zu Besuch bei Melo & Marc in der Eifel. Die beiden sind Reiseblogger und inspirieren mit ihrem Instagramaccount @reise.dich.frei und ihren YouTube Videos Reisefans, vor allem wenn es um Südostasien geht.
Wir selbst sind auf unserer Hochzeitsreise in Khao Lak / Thailand auf die beiden aufmerksam geworden. Das Wetter war schlecht und wir hatten abends Langeweile auf unserem Hotelzimmer, außerdem waren wir völlig ahnungslos was unseren Urlaubsort betraf :D . Also haben wir nach Inspiration gesucht was man in Khao Lak so unternehmen kann - und kamen auf die Videos von Melo und Marc. Die beiden waren uns sofort sympathisch, außerdem konnte wir mit ihren Tipps etwas anfangen. So haben wir auch gleich den Instagramaccount gestalkt und wir kamen ins Gespräch. Im Mai fand dann das erste Treffen statt und heute können wir sagen, dass wir Freunde geworden sind, die zusammen in der Dunkelheit Uhu's lauschen, Sternschnuppen beobachten, umzingelt von Wespen grillen und gerne mal das ein oder andere alkoholische Getränk zusammen trinken <3

Melo & Marc sind einfach wunderbar herzliche Menschen mit denen man richtig viel Spass haben kann. Das haben wir auch beim Shooting gemerkt. Social Media hat eben nicht nur schlechte Seiten und wir wünschen euch jetzt schon viel Spass auf Eurer nächsten, längeren Reise. Wir werden Euch vermissen!

Die folgenden zwei Bilder hat Tobi mit seiner Olympus PEN-F gemacht. Ich liebe seinen Stil und was er mit dieser Kamera zaubert. Die PEN-F hat ihren ganz eigenen Charme.